Halda Wegstreckenzähler

Halda Wegstreckenzähler gehören seit den 50er Jahren zum aktiven Motorsport. Obwohl Twinmaster, Tripmaster und Speedpilot seit den 70er Jahren nicht mehr hergestellt werden, findet man immer noch eine große Fangemeinde im historischen Motorsport, da sie im Gegensatz zu ihren digitalen Brüdern bei allen Oldtimerveranstaltungen zugelassen sind.

Zwei Spezialisten kümmern sich in Deutschland um die Wartung und Pflege der Geräte: Willi Potjans und Udo Volckmann.